BIO-BAUMWOLLSTOFFE AUS ALLER WELT


Damit Baumwolle sich als Bio bezeichnen darf, müssen beim Anbau die Richtlinien für ökologischen Landbau eingehalten werden. Bio-Baumwolle ist daher frei von Chemikalien wie Pestiziden oder Kunstdünger und nicht nur gut für den Verbraucher, sondern auch für die Umwelt. GOTS steht für Global Organic Textile Standard und ist eine weltweit verbreitete Richtlinie in der Erzeugung und Verarbeitung von Naturfasern. Ein mit GOTS zertifiziertes Fabrikat garantiert nicht nur die Einhaltung spezieller Umweltstandards beim Anbau, sondern auch soziale Verantwortung in der Produktion. Wer Bio sucht, ist mit GOTS zertifizierten Textilien bestens beraten.



Du magst diese Stoffe? Deine Freunde vielleicht auch - teile diese Seite und zeige sie deinem Netzwerk!